…

Veranstaltungen

Wir bieten in unserem Seminarraum in regelmäßigen Abständen Themenabende, Vorträge und Gruppenprogramme an. Für Termine und Ausgleich nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Abschied steht mir bevor

Wie kann ein Sterbender vom Leben Abschied nehmen? Welches Verständnis brauchen die Abschiedsprozesse und besonderen Ausdrucksformen des Sterbenden? Wie können Angehörige eine Sterbebegleitung ermöglichen, die beiden Seiten hilft?

In der Sterbebegleitung stehen der sterbende Mensch, die Menschen die ihn lieben und begleiten sowie seine unmittelbare Umgebung im Mittelpunkt. Mittels ganzheitlich orientierter Betrachtungsweisen sowie einfühlsamer und spiritueller Unterstützung des Sterbenden und seiner Angehörigen können Körper, Geist und Seele zu einem friedvollen Übergang verholfen und der Prozess des Loslassens bestmöglich unterstützt werden.

Einen geliebten, sterbenden Menschen zu begleiten erfordert viel Stärke und Mut von allen Beteiligten. Sich dieser Kraft bewusst zu werden, sie aufzubauen, aber auch Traurigkeit und Schwäche zulassen zu können und letztendlich, die unmittelbaren Momente am Totenbett bewusst zu erleben und zu gestalten, möchte Ihnen diese gemeinsame Arbeit vermitteln. Mein Team möchte Ihnen die Möglichkeit bieten, sich im Austausch mit Gleichbetroffenen und unter therapeutischer Anleitung diesem Thema in Ruhe zu widmen.

Inhalte:

  • Sterbende verstehen
  • Besonderheiten der Kommunikation
  • Die eigene Kraft erfahren
  • Übungen / Meditationen für den Alltag
  • Abschied nehmen
  • Am Totenbett
  • Rituale und symbolische Handlungen
  • Freier Raum für individuelle Wünsche, Fragen und Übungen
  • Rechtliche Bedingungen

 

Termine und Ausgleich nach Vereinbarung

 

Hilfe für Helfer – Betroffenheit erkennen, Trauer zulassen.

Zielgruppe

  • Auszubildende für Pflegeberufe
  • Betreuungspersonal

 

Pflegende bringen alten und kranken Menschen Ehre entgegen, das umfasst eine dreifache Verpflichtung: Annahme, Beistand und Wertschätzung ihrer Eigenschaften. Auch Pflegende selber brauchen Partner und Hilfe. In einem persönlichen Gespräch besprechen wir Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen und werden den für Sie optimalen Weg finden. Deshalb ist auch unser Angebot an sie immer individuell.

Termine, Leitung und Ausgleich nach Vereinbarung

Ahnenfest

Das Ahnenfest basiert auf alten Bräuchen. Gefeiert wird für, mit und zu Ehren der Ahnen, ein Fest, das Weinen und Lachen verbinden möchte. Jeder Teilnehmer wird gebeten, Bilder des Verstorbenen oder Erinnerungsstücke mitzubringen sowie Blumen oder andere Gaben für einen kleinen Festtagsplatz. Die Festbesucher bereiten gemeinsam Speisen zu, essen und gedenken der Ahnen in ungezwungener Stimmung.

Den Abschluss bildet eine Elemente-Zeremonie, bei der jeder Teilnehmer sich mit Gedanken, Wünschen oder Segen einbringen und erneut verabschieden kann.

Termine nach Abfrage bzw. Tagespresse
Ausgleich 9 €

Klangreise

Die Klangreise ist eine geführte Meditation auf unserer Klangliege. Diese Meditationstechnik bietet ganzheitliche Harmonie und tiefe Entspannung.

Neuigkeiten

Individuelle Trauerfeier

Wir haben langjährige Erfahrung in der Organisation individueller Trauerfeiern und gehen auf Ihre ganz persönlichen Wünsche ein.

Donaubestattung

Unsere Verbundenheit und Nähe zur Donau, die sogar das Wappen Deggendorfs ziert, lassen eine Urnenbeisetzung im Donaustrom zu einer schönen, persönlichen Ruhestatt werden.

Diamantbestattung

Mit einem Erinnerungsdiamanten wird ein Mensch für immer verewigt und wird so zu einem wundervollen Andenken. Jeder Erinnerungsdiamant ist ein Unikat.

Medien

Virtueller Rundgang

Es ist uns wichtig ...

Presse

"Jeder Mensch und jedes Leben ist einzigartig.
Deshalb ist auch unser Angebot an Sie immer individuell.

In einem persönlichen Gespräch werden wir ihre Wünsche und Vorstellungen
erkunden und besprechen und dann den für Sie optimalen Weg finden."