…

Abschied / Letzter Dienst

Abschied am offenen Sarg

Den Tod zu verstehen, ist ein wichtiger Aspekt bei der Trauerbewältigung. Sie können in aller Ruhe und angemessener Umgebung von Ihrem lieben Verstorbenen Abschied nehmen.

Angehörige und Freunde finden hier Ruhe und Zeit, dem Toten ihre Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu schenken. Letzte Grüße wie Blumen, Fotos, Briefe oder anderes können dem Sarg beigegeben werden.

Die Aufbahrung kann in der Trauerhalle oder Privat, entsprechend Ihrer Vorstellungen dekoriert werden.

Es ist uns wichtig den Angehörigen diese kostbaren Momente in angemessener Umgebung zu schaffen und Sie, wenn gewünscht, zu begleiten.

Der letzte Dienst

In der Zeit vor dem Tod werden viele Menschen aufopfernd und liebevoll von ihrer Familie und von Freunden betreut und gepflegt.

Dieser wichtige Dienst an einem Mitmenschen wird von uns bei der Abholung im Sterbehaus, bei der Versorgung sowie beim Einkleiden und Einsargen fortgesetzt.

Es ist nur natürlich, wenn wir diese Schritte gemeinsam mit den Hinterbliebenen ausführen.

Frauen für Frauen

Falls es der Wunsch der Verstorbenen oder der Angehörigen ist, dass weibliche Verstorbene von Frauen versorgt werden sollen, so können wir dieses selbstverständlich gewährleisten.

Neuigkeiten

Individuelle Trauerfeier

Wir haben langjährige Erfahrung in der Organisation individueller Trauerfeiern und gehen auf Ihre ganz persönlichen Wünsche ein.

Donaubestattung

Unsere Verbundenheit und Nähe zur Donau, die sogar das Wappen Deggendorfs ziert, lassen eine Urnenbeisetzung im Donaustrom zu einer schönen, persönlichen Ruhestatt werden.

Diamantbestattung

Mit einem Erinnerungsdiamanten wird ein Mensch für immer verewigt und wird so zu einem wundervollen Andenken. Jeder Erinnerungsdiamant ist ein Unikat.

Medien

Virtueller Rundgang

Es ist uns wichtig ...

Presse

"Jeder Mensch und jedes Leben ist einzigartig.
Deshalb ist auch unser Angebot an Sie immer individuell.

In einem persönlichen Gespräch werden wir ihre Wünsche und Vorstellungen
erkunden und besprechen und dann den für Sie optimalen Weg finden."